Entspannt dinen: Kesselhaus Osnabrück

Entspannt dinen: Kesselhaus Osnabrück

Wen es, aus welchen Gründen auch immer, nach Osnabrück verschlagen sollte, dem sei ein Besuch im Restaurant Kesselhaus ans Herz gelegt. Das liegt zwar in einer wenig attraktiven Gegend etwas abseits der City, doch sobald die Tür aufgeht weiß man sich am richtigen Ort....

Reise zu kulinarischen Weltwundern

Reise zu kulinarischen Weltwundern

Die Originalausgabe von "Gastro Obscura" erschien 2021 in New York, die deutsche Erstausgabe im September 2022 im Münchner Mosaik Verlag. Gottseidank möchte man sagen, denn das aufwendig illustrierte Buch ist ein Dorado für alle, die über den heimischen Tellerrand...

Bouillabaisse aus der Oberpfalz

Bouillabaisse aus der Oberpfalz

Eine echte Bouillabaisse aus der bayerischen Oberpfalz? Und noch dazu eine der besten, die ich je gegessen habe? Das klingt erst einmal etwas unglaubwürdig. Ist der etwas karge und kühle Landstrich im Nordosten Bayerns doch nicht gerade als Gourmetparadies bekannt....

Brücker Mühle bei Marburg

Brücker Mühle bei Marburg

Dass die Mühle am rauschenden Bach klappert, wie es das bekannte Kinderlied beschreibt, ist heute eher die Ausnahme. Doch die Brücker Mühle an der Ohm im hessischen Amöneburg, rund 15 Kilometer von Marburg entfernt, ist als Getreidemühle noch in Betrieb. Und das seit...

Traditionscafé Habakuk, Salzburg

Traditionscafé Habakuk, Salzburg

Etwas abseits der Touristenströme findet sich das Salzburger Café Habakuk zu Fuße des Kapuzinerberges am linken Salzachufer. Dort drücken sich immer Menschen die Nase an der Schaufensterscheibe platt, um die opulenten Strudelkreationen zu bewundern, die sich...