Escoffier (9): Briocheteig

Escoffier (9): Briocheteig

Rezepte für weihnachtliches Gebäck wie Makronen, Zimtsterne, Butter-Plätzchen oder gar Stollen tauchen in Auguste Escoffiers Kochkunstführer nicht auf. Dafür widmet sich der französische Meisterkoch im XIV. Kapitel seines Standardwerkes den „verschiedenen Teigen und...

Escoffier (8): Gans nach Viséer Art

Escoffier (8): Gans nach Viséer Art

Es ist die Zeit der Martins-Gans, ein knusprig kulinarisches Vergnügen mit Tradition. August Escoffier hat in seinem Kochkunst-Führer mehrere Zubereitungsvarianten aufgeschrieben, wir haben uns für die Version „Gans nach Viséer Art“ entschieden. Vom kulinarischen...

Escoffier (7): Pfirsich Melba

Escoffier (7): Pfirsich Melba

Bei diesem legendären Dessert handelt es sich um eines der chef d' oeuvres von Auguste Escoffier, ersonnen nach einer Aufführung von Richard Wagners "Lohengrin" und benannt nach der australischen Opernsängerin schottischer Herkunft Helen Porter Mitchell (1861-1931),...

Escoffier (6) Kalbskotelett nach Hausfrauen-Art

Escoffier (6) Kalbskotelett nach Hausfrauen-Art

Côtes de Veau – Kalbskotletts Die Kalbskoteletts können auf dem Rost oder in der Pfanne gebraten werden; im Allgemeinen ist die letztere Art beliebter. Das Ablöschen der Pfanne, in der die Koteletts gemacht hat, ist unbedingt erforderlich und erfolgt mit einer zu der...

Escoffier (5): Soupe à la Bière

Escoffier (5): Soupe à la Bière

Frankreich ist keine Biernation, wenn man einmal vom lange Zeit deutsch geprägten Elsass absieht. Ansonsten findet man vor allem Biere aus Belgien und den Niederlanden auf den Getränkekarten. Die können ganz lecker schmecken, sind jedoch meist nicht nach dem deutschen...